Ansprechpartnerin bei den Sekretärinnen: Andrea Winter

Sommerlager St. Ludwig 2021 in Appelscha

für 11 – 15 Jahre in Appelscha (in der Gemeinde Ooststellingwerf (NL))
vom 30. Juli – 14. August 2021 (= 14 Übernachtungen, ca. 80 - 90 Kinder)

320 Euro + 25 Euro Taschengeld

 

Nach dem Lagerausfall in 2020 ist geplant, dass es für uns im Jahr 2021 wieder mit bis zu 90 Kindern auf einen unserer Lieblingshöfe im niederländischen Appelscha geht: Und zwar finden wir auf dem “Kampeerboerderij Wouda” bequem Platz für uns sowie für die LKW-Ladung an Material, Fahrrädern und kulinarischen Köstlichkeiten.

Der Hof ist ein Traum für unsere Vorhaben. In den insgesamt drei Gebäuden finden sich viele gemütliche Gruppenschlafräume, eine große Küche und der große Saal, in dem wir essen, Spiele spielen und entspannen können. Dadurch kommt auch bei schlechtem Wetter keine Langeweile auf. Sollte es der Sommer aber gut mit uns meinen, lädt die riesige zum Hof gehörige Wiese zu sportlichen Aktivitäten ein; es gibt Fußballtore, zwei Volleyballnetze, eine Wippe und die jedes Jahr aufs Neue beliebte große Rutsche. Auch die Fahrräder haben hier genug Platz und wir können die verschiedensten Gruppenarbeiten und Spiele anbieten.

Darüber hinaus hat Appelscha auch außerhalb des Hofes einiges zu bieten. Das Zentrum des kleinen Örtchens ist keine zehn Gehminuten vom Hof entfernt und diverse Supermärkte sind mit dem Rad schnell zu erreichen. Im angrenzenden Naturschutzgebiet befindet sich Europas größte binnenländische Dünenlandschaft mit Wäldern und einem großen Badesee, der immer einen Ausflug wert ist. Diese Umgebung lädt geradezu dazu ein, Rallyes zu veranstalten, ob zu Fuß, mit dem Rad, tagsüber oder nachts. Gerne gehen wir auch in den Freizeitpark "Duinen Zathe" mit der Essens- und Getränke-Flatrate inklusive.

Um eine möglichst ausgewogene Verpflegung zu garantieren, unterstützt uns ein eigenes Küchenteam. Neben Frühstück und Abendbrot bereitet die Küche täglich ein leckeres und frisches Mittagessen zu. Falls die Kinder zwischen den Mahlzeiten Hunger bekommen sollten, können sie sich jederzeit selbstständig an einer Auswahl an Obst bedienen. Auch für Naschereien ist dank unseres Lädchens gesorgt. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, von ihrem Taschengeld Kleinigkeiten zu kaufen. Die Kinder haben durchgängig Zugang zu gesprudeltem Wasser und unserer traditionellen Lagergülle.

Ein solches Angebot lässt sich nur mit ausreichend Planung und Vorbereitung realisieren. Daher trifft sich das Betreuerteam regelmäßig zu Schulungen. Hier werden verschiedene Spiele vorbereitet, Materialen sortiert und ersetzt aber auch vergangene Sommerlager reflektiert und neue Betreuer angelernt, damit die qualifizierte Betreuung der Kinder immer garantiert ist.

Natürlich berücksichtigen wir spezielle Wünsche sowie Besonderheiten und sind flexibel in der Planung. Bei Fragen helfen wir gerne weiter.

Eine Rückmeldung auf die Anmeldung (außer der automatisierten) mit weiteren Informationen erhalten Sie gegen Ende des Jahres - falls das Ferienlager vorher nicht ausgebucht ist...

Wir freuen uns auf euch!

 

Euer Lager-2021-Betreuerteam

 

Adrian Büscher: Tel. 0175/5707826                                        

Amelie Büscher: Tel. 0176/42071717

E-Mail: sommerlageribb@gmail.com

Anmeldung für das Sommerlager Appelscha 2021

Anmeldung für das Sommerlager Appelscha 2021


Wir schicken Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail.
ACHTUNG: Schauen Sie ggf. in Ihren Spam-Ordner!