Ostern @ Home

Liebe (Erstkommunion-) Kinder, Jugendliche, liebe Mitglieder unserer Pfarrei,

 

irgendwie ist gerade alles anders: Schulfrei, sehr viel Zeit zuhause und Ostern nicht wie sonst.

Es ist für uns ungewohnt, sich nicht in großer Runde versammeln und treffen zu können – gerade merken wir, wie sehr wir vom sozialen Austausch geprägt sind und welche Bedeutung es für uns hat, in Gemeinschaft unseren Glauben zu leben und zu teilen.

Doch auch, wenn wir uns in nächster Zeit nicht in Gruppen oder zum gemeinsamen Gottesdienst in den Kirchen treffen können, so sollte uns nicht dies davon abhalten, uns auf anderen Wegen miteinander zu verbinden.

 

Über diese Homepageseite möchten wir Ihnen und Euch Anregungen und Ideen zur Verfügung stellen, wie Sie und ihr die Kar- und Ostertage im häuslichen Umfeld gestalten könnt. Sie soll aber auch ein Medium des gegenseitigen Austausches sein.

Daher: Schicken Sie/ schickt uns eure Idee zur Gestaltung der Kar- und Ostertage und vielleicht ein Foto an rueschen@bistum-muenster oder kruessel@bistum-muenster.de, dann veröffentlichen wir dies auf dieser Seite! Wir freuen uns über jede Idee! 

 

Viel Spaß beim Stöbern wünschen im Namen des Seelsorgeteams

Mariele Klüppel-Neumann, Eva Rüschen und Sara Krüßel


Die nachfolgende Übersicht wird fortlaufend ergänzt und erweitert, daher die herzliche Einladung, diese mehrmals in der kommenden Zeit zu besuchen. 

(Stand: 11.04.2020/17.00Uhr)


Für Kindergartenkinder

Liturgie @ Home

Die Ostergeschichte als Kamishibai-Erzählung, gemalt von den Hasenkindern des Herz Jesu Kindergartens und vorgelesen von Tanja Menger. 

______________________________________________________________________________

Im Rahmen eines Pilotprojektes und Erstversuches, biblische Geschichten mit Hilfe von Figuren zu erzählen, sind zu den Erzählungen der Kar- und Ostertage folgenden Videos entstanden:

 

Gebete

Musik

Brigitte Brandt, Musikschullehrerin und u.a. Leiterin des Kinderchores St. Ludwig, hat passend zu Ostern einen Osterklassiker neu aufgenommen:

______________________________________________________________________________

 

Musikinstrumente selbst basteln? Geht! Zum Beispiel mit selbst gebastelten Rasseleiern! (Ein Vorschlag von Daniela Hoge)

(Biblische) Geschichten und Impulse

Pastoralreferentin Ruth Reimers hat Videoimpulse zu folgenden biblischen Erzählungen aufgenommen (bitte auf den jeweiligen Titel klicken):

Kreatives

Osterbräuche:

In Lateinamerika gibt es den Brauch des Türenschmückens zu Ostern, eine Beschreibung von Bettina Markmeyer-Czodrowski ist hier zu finden, Andrea Bruns hat zu diesem Brauch einige Fotoimpressionen zusammengestellt.

_________________________________________________________________________________ 

Malen- und Basteln:

  • Bastelanleitung für einem Mini Palmstock (ein Vorschlag von Simone Leimkühler), bitte hier klicken.
  • Kreuz aus Pfeifenputzern und Holzperlen
  • Ein Osterküken im Ei für zu Hause und zum verschenken (eine Idee von Birgit Krüer)
  • Papier selbst gestalten? (Ein Vorschlag von Familie Luck)
  • Ostervasen basteln (ein Tipp von Familie Leimkühler)
  • Weitere Malvorlagen passend zu Ostern sind z.B. hier zu finden, ebenso Bastelideen.

____________________________________________________________________________

 

Kochen und Backen:

Für Grundschulkinder

Liturgie @ Home

Die österreichische Initative "Netzwerk-Gottesdienst" hat Liturgievorschläge erstellt, wie die Kar- und Ostertage zu Hause in der Familie gefeiert werden können. Zu den einzelnen Vorschlägen gelangen Sie, indem Sie auf den jeweiligen Feiertag klicken.

_____________________________________________________________________________

 

Und warum feiern wir eigentlich Ostern? Eine Erklärung in 90s!

Gebete

Gebetsvorschläge für Kinder zu verschiedenen Tageszeiten.

Musik

(Biblische) Geschichten und Impulse

Das deutsche liturgische Institut hat die biblischen Osterzählungen in Form von Auszügen aus zwei Kinderbibeln online frei zur Verfügung gestellt. 

______________________________________________________________________________

 

Die Ostergeschichte als Film? Gibt es hier auf youtube zum anschauen.

 

 

Kreatives

Osterbräuche:

In Lateinamerika gibt es den Brauch des Türenschmückens zu Ostern, eine Beschreibung von Bettina Markmeyer-Czodrowski ist hier zu finden, Andrea Bruns hat zu diesem Brauch einige Fotoimpressionen zusammengestellt.

___________________________________________________________________________________________

Malen und Basteln:

  • Die biblische Palmsonntagserzählung als Film? Geht nicht? Doch! Bastelt gemeinsam ein Briefkino!
  • Eine Bauanleitung für einen Ostergarten gibt es hier.
  • Blumenbomben selber machen (eine Idee von Sandra Luttmer).
  • Ausmalbilder zu Ostern (zusammengestellt von Bettina Markmeyer-Czodrowski)
  • Küken (aus Pfeifenputzern) (ein Vorschlag von Familie Leimkühler)
  • Kükenanhänger (z.B. für einen Osterstrauß) (Familie Leimkühler)
  • Pompom Hase (Familie Leimkühler)

_______________________________________________________________________________

Kochen und Backen:

_________________________________________________________________________________

Spiele:

Für Erstkommunionkinder

Liturgie @ Home

Die Erstkommunionkinder haben in den vergangenen Tagen eine Ostertüte erhalten, die verschiedene Gegenstände und Anregungen für die Gestaltung der Kar-und Ostertage zu Hause enthält. Das Begleitheft zu dieser Tüte ist hier zu finden, aus urheberrechtlichen Gründen ohne Bilder. Allen Helfern, die beim Erstellen und packen der Tüte geholfen haben, ein herzliches Dankeschön!

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fotos vom

Gebete

Musik

(Biblische) Geschichten und Impulse

Für die inhaltliche Vorbereitung auf Ostern im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung gibt es ein Padlet, dass über folgenden Link zu erreichen ist: https://padlet.com/eva_rueschen1/nfp00r6uikw9.

______________________________________________________________________________

 

Kreatives

Osterbräuche:

In Lateinamerika gibt es den Brauch des Türenschmückens zu Ostern, eine Beschreibung von Bettina Markmeyer-Czodrowski ist hier zu finden, Andrea Bruns hat zu diesem Brauch einige Fotoimpressionen zusammengestellt.

Für Jugendliche und Junge Erwachsene

Liturgie @ Home

Auf der Internetseite "Flügge- Netzwerk für junge Erwachsene" im Bistum Münster sind verschiedene, digitale Angebote zum (mit)feiern zusammengefasst, wie z.B. Angebote der Jugendkirche Effata oder der Jugendburg Gemen. Hier gehts zum Überblick.  

_____________________________________________________________________________

"ChristAtHome": Das Projekt aus dem Bistum Essen bietet die Möglichkeit, über einen Blog, Facebook und Instagram die kommenden Tage für sich zu gestalten und über die Sozialen Medien miteinader zu feiern. Nähere Infos hier

_______________________________________________________________________________

Die Gemeinschaft Emmanuel bietet über die Kar- und Ostertage verschiedene Onlineangebote an, die hier zu finden sind.

Gebete

"Heaven online": Das Projekt des Bistums Essens bietet Online-Exerzitien und Gebete für junge Erwachsene an, mehr dazu gibt es hier.

Musik

(Biblische) Geschichten und Impulse

Impuls zu Maria Magdalena (Joh.20,1-18)- ein Beitrag von Karin Müller (KulturTheologin und Bibelerzählerin (in Ausbildung))

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Es gibt eine ganze Reihen von Initativen und Projekten im Netz, die sich mit Glaubens- und Sinnfragen beschäftigen und dazu einladen, dies ebenso zu tun, z.B.:

 

Für Erwachsene

Liturgie @ Home

Gründonnerstag

Der Ökumenekreis Püsselbüren lädt am Gründonnerstag (09.04.2020) zum Glockengeläut um 19.30Uhr dazu ein, im eigenen häuslichen Umfeld für Menschen auf der Flucht zu beten. Der Kreis hat eine Anbetungsstunde und Bilder zu diesem Thema für Sie zusammengestellt.  

_____________________________________________________________________________

Impulse und Andachten für die Feier der Kar- und Ostertage

Pfarrer Schneck (Pfarreigemeinschaft Dilligen/Bistum Augsburg) hat zu den einzelen Kar- und Ostertagen Impulse und Andachten geschrieben, die durch ein klicken auf den jeweiligen Tag aufgerufen werden können:

___________________________________________________________________________

Die Texte zu den Werktags- und Sonntagsmessen sind hier auf der Seite der Erzabtei Beuron zu finden. 

___________________________________________________________________________

Die evangelische Kirche Mitteldeutschland (EKMD) stellt auf ihrer Internetseite einen kostenfreien Hörweg im zugehen auf Ostern zur Verfügung. Für jeden Tag gibt es dort einen kurzen Beitrag mit musikalischem Impuls, der auch als Download zur Verfügung steht. Hier gehts zur entsprechenden Seite. 

 

Gebete

Die Texte des Stundengebetes können per App oder über diese Internetseite abgerufen werden.

 

Täglich wird hier um 20.30Uhr ein Abendgebet aus Taize übertragen.

 

Die Möglichkeit, die Gebetszeiten aus dem Kloster St. Ottilien anzuhören und mitzubeten besteht hier

Musik

Das Exsultet (Osterlob), gesungen von Eva Linsky.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sebastian Zint (Bariton) und Werner Janning (Klavier) haben für uns in der Mauritiuskirche eine geistliche Besinnung in der Karwoche aufgenommen, hier gehts zu den Aufnahmen.

(Biblische) Geschichten und Impulse

Impuls zu Maria Magdalena (Joh.20,1-18)- ein Beitrag von Karin Müller (KulturTheologin und Bibelerzählerin (in Ausbildung))

___________________________________________________________________________________________________________________________

Kreatives

Osterbräuche:

In Lateinamerika gibt es den Brauch des Türenschmückens zu Ostern, eine Beschreibung von Bettina Markmeyer-Czodrowski ist hier zu finden, Andrea Bruns hat zu diesem Brauch einige Fotoimpressionen zusammengestellt.

 

Welche Osterbräuche gibt es eigentlich in anderen Ländern? Eine Anwort auf diese Frage findet man z.B. hier.

______________________________________________________________________________

Spaziergänge am Karfreitag (Zwei Vorschläge von Andrea Bruns):

1. Dickenberger Halde

Auf der Dickenberger Halde ist ein Friedenskreuz, das anlässlich des 50jährigen Bestehens des Dickenberges 2006 von den Kirchengemeinden auf dem Dickenberg aufgestellt wurde. An einer zweiten Stelle findet sich  "der runde Wegweiser". Dieser zeigt an, wie weit die Städte aus der Umgebung vom Standpunkt weg sind. Zwischendurch kann man immer wieder "Glück -  Auf – Steine“ entdecken. Auf Ihnen sind die Tiefen der jeweiligen Schachtanlagen angegeben.

2. Heiliges Meer

Ein Spaziergang am Heiligen Meer, Andrea Bruns hat einige Fotoeindrücke zusammengestellt.

_______________________________________________________________________________________

 

Bibelverse mit Zusprüchen biblischer Ostertexte zum Abreißen (Ein Tipp von Bettina Markmeyer-Czodrowski)

 

Bastelanleitung für einen Schmetterling (eine Idee von Simone Leimkühler)